Hygienevorschriften Zeugnisausgaben

Für die Zeugnisausgaben am 22.07.2021 gelten folgende Regelungen:

Zutritt zur Veranstaltung ist für Gäste möglich mit

  • zertifiziertem Antigen-Schnelltestnachweis (maximal vom Vortag und keine Selbstauskunft) oder
  • vollständigem Impfschutz (Impfausweis bzw. Zertifikat) oder
  • ärztlichem Nachweis über die Genesung von einer Coronainfektion.

Des Weiteren müssen die Kontaktdaten erfasst werden. Während der einzelnen Veranstaltungen besteht für schulfremde Personen die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.